Feng Shui Beratungsbeispiel

close-up-of-hands-with-compass-measuring-blueprint; feng shui grundriss beispiele; Feng Shui Beratungsbeispiel; Feng Shui Beratung

Feng Shui Beratung und Analyse eines Einfamilienhauses im Raum Dortmund

Ich möchte euch hier ein Beispiel für eine Feng Shui Grundrissberatung und Analyse darstellen. Diese Feng Shui Analyse wurde Anfang des Jahres im Raum Dortmund durchgeführt. Von den Kunden – eine Familie mit zwei Kindern – war gewünscht, dass ich mir deren Immobilie sowie Grundriss angucke und nach Feng Shui analysiere.

Nach der Analyse des Ist-Zustandes habe ich ihnen Empfehlungen und Tipps geben, wie sie ihr Zuhause harmonischer gestalten sowie die „Probleme nach Feng Shui“ harmonisieren. Nach der Beratung haben mir die Kunden erlaubt, dass ich ihre Immobilie als Beispiel auf meiner Webseite verwenden darf. Ich werde aber aus Datenschutzgründen keine Adresse oder Namen verwenden.
Diese Beispiel-Analyse wird in mehrere Bereiche gegliedert sein. Als erstes werde ich auf den IST-Zustand eingehen. Danach werde ich den Energiefluss im Erdgeschoss analysieren und darauf aufbauend werde auf die Bagua-Bereiche eingehen. Das Obergeschoss habe ich in der Analyse ebenfalls betrachtet, ich werde dieses aber hier nur kurz ansprechen, da sonst die komplette Feng Shui Beratung für die Webseite zu lang wird.

Ich möchte erwähnen und darauf hinweisen, dass die hier gezeigte Beratung und Analyse nur ein kleiner Ausschnitt der kompletten Ausarbeitung ist. Der Umfang der kompletten Ausarbeitung würde für die Webseite zu lang sein. Ich möchte dir hier einen kurzen Einblick in meine Feng Shui Beratung geben und habe deswegen bewusst die Ausarbeitung gekürzt und Details weggelassen.

Der IST-Zustand – Feng Shui Beratungsbeispiel Familie und Grundriss

Nähere Informationen zur Familie

Bei der Beratung handelte es sich um ein Ehepaar mit einer Tochter und einem Sohn. Die Tochter ist die ältere von beide Geschwistern und geht zurzeit in die Grundschule. Der Sohn geht noch zum Kindergarten. Beide Elternteile sind Berufstätig, wobei die Mutter halbtags arbeitet.

Zum Zeitpunkt der Beratung war das Haus noch unbewohnt. Die Familie war dabei das Haus einzurichten und die Möbel von ihrem alten Haus in das Neue zu transportieren. Der Einzugstermin war zwei Wochen nach der Beratung.

Informationen zur Lage des Hauses

Das Einfamilienhaus ist ein Neubau und die Familie sind die ersten Hausbewohner. Falls dies nicht der Fall wäre, wäre es sehr interessant zu überprüfen, wie es den Vorbesitzern in dem Haus ging, was in deren Leben passiert ist und wie sie sich in dem Haus gefühlt haben. All dies könnte uns schon einen ersten Eindruck von der Qualität des Hauses sprechen.
Die Lage des Hauses ist sehr schön, da es in einem ruhigen Stadtteil liegt, der nicht dicht besiedelt ist und trotzdem ist das Haus gut zu erreichen, da die Anbindung, egal ob mit dem Auto oder Bus, sehr gut ist.

Das Grundstück des Hauses

Die Form des Grundstückes ist Rechteckig, wobei die kürzere Seite nach vorne zur Straße zeigt. Aus Feng Shui Sicht sind quadratische bzw. rechteckige Grundstück energetisch sehr gut, da sie alle Bagua-Bereiche gleichmäßig ausfüllen. Sollte dein Grundstück nicht diese Form haben, dann besitzt es Fehlbereiche, die sich in deinem Leben mit der Zeit manifestieren können. Außerdem bringt jede Form eine bestimmte Art von Glück mit sich und diese kann dich stärken oder schwächen.
Hinter dem Haus befindet sich ein größeres Feld, rechts und links von dem Haus stehen ebenfalls Einfamilienhäuser und vor dem Haus geht die Straße entlang auf der wenig Verkehr herrscht. Die Terrasse und der größere Teil des Gartens ist zum Feld hintenraus gerichtet.

Hauseinrichtung – IST-Zustand

Da die Familie noch nicht eingezogen war, war die Hauseinrichtung noch nicht vorhanden. Das heißt, die Möbelstücke die du auf den Grundrissplänen siehst, wurden von Architekten so eingezeichnet. Die Räume waren zum Standpunkt der Beratung noch nicht eingerichtet. In dieser Analyse werde ich ab und zu auf die eingezeichneten Möbelstücke eingehen, um bestimmte Feng Shui Regeln besser zu erklären. Dabei wird es sich meistens aber nur um Beispiele handeln.

Feng Shui Grundriss Analyse und Beratung – Schritt für Schritt Vorgehensweise

1. Harmonisierung des Grundrisses

Bevor das Bagua auf den Grundriss gelegt werden kann, muss dieser als erstes harmonisiert werden. Im Feng Shui spricht man beim „Harmonisieren von Grundrissen“ immer darüber, alle Grundrisse die nicht quadratisch oder rechteckig sind, einer quadratischen Form anzupassen. Das heißt, sobald irgendwo ein größerer Bereich wegen eines Anbaues oder einer nicht bebaubaren Fläche fehlt, wird diese imaginär dazu gezeichnet.

Der Grundriss des Einfamilienhauses hat diese Besonderheit. Und zwar hat der Grundriss eine leichte „L-Form“ wodurch eine rechteckige Form nicht gegeben ist. Um die spätere Analyse durchzuführen und das Bagua auflegen zu können, wird jetzt der Grundriss energetisch erweitert. Dazu werden die Außenmauern erweitert bis sich eine rechteckige Form ergibt. Siehe das nachfolgende Bild des Grundrisses. Der fehlende Bereich der erweitert wurde ist Orange dargestellt. Sobald wir das Bagua auflegen wird uns dieser „Fehlbereich“ viel über das Haus erzählen können und wir werden viele Informationen erhalten. Gleichzeitig muss dieser fehlende Bereich durch Feng Shui Maßnahmen wieder ausgeglichen werden.

Es sei an dieser Stelle zu erwähnen. Das jede Grundrissharmonisierung anders durchgeführt wird, da diese von vielen Einflussfaktoren (Grundstück, Eingangstür, Grundriss, angrenzende Gebäude, etc.) abhängt. Leider kann nicht immer pauschal gesagt werden, dass nur die Außenmauern imaginär erweitert werden. In diesem Feng Shui Grundriss Beispiel ist es zwar der Fall aber häufig ist es nicht so einfach und dieser Schritt muss mit sehr viel Vorsicht durchgeführt werden, da die komplette Feng Shui Beratung und Analyse darauf beruht. 

Harmonisierung Grundriss Erdgeschoss; Feng Shui Beratung;
2. Energiefluss Analyse

Im nächsten Schritt analysieren wir den Energiefluss des Feng Shui Grundriss Beispiels. Bei der Energiefluss Analyse arbeite ich immer von Außen nach Innen.

Im Außenbereich wird überprüft wie die Energie zum Haus fließt, ob es Bereiche gibt, die Energien abziehen oder Energien zuführen und ob es negative Energie Einflüsse gibt. Dazu wird vermehrt die nähere Umgebung betrachtet und dann vor allem das Grundstück sowie der Eingangsbereich.

Sobald der Außenbereich optimiert wurde, wird der Energiefluss im Innenbereich genauer betrachtet. Hierbei geht es darum, wie die Energien im Haus fließen, welche Bereiche unter einem starken Energiefluss herrschen und welche eher schwach versorgt werden. Ebenfalls wird überprüft, ob es energetisch negative oder positive Faktoren gibt, die den Energiefluss beeinträchtigen. Die schwachen Bereiche werde harmonisiert und gestärkt und die eher starken Bereiche werden durch gezielte Maßnahmen aktiviert.

Siehe nun den Energiefluss auf dem Grundriss. Dieser ist durch die blauen Linien eingezeichnet. Die Dicke der Linien gibt an, wie stark oder wie schwach der Energiefluss ist.

Energiefluss Erdgeschoss; Feng Shui Beratung; Grundriss Beispiel
Der Energiefluss fließt im Haus wie folgt:

Die Energie kommt durch die Hauseingangstür hinein. Sie wird hier konstant durch die abfließende Energie der Treppe (roter Pfeil) geschwächt. Dies musste auf jeden Fall durch Korrekturmaßnahmen harmonisiert werden. Sobald die Energie in der Diele ist, fließt der größte Teil der Energie in die Küche. Dies liegt an der direkt gegenüberliegenden Anordnung (Küche-Eingangstür). Die restliche Energie zirkuliert weiter in der Diele und fließt dann nacheinander ins Arbeitszimmer, ins Gästezimmer, ins WC und in den Wohn- und Essbereich. Der Wohn- und Essbereich hat eine sehr schwache Energiezufuhr. Da dies aber mit der wichtigste Raum ist, denn dort halten sich alle Familienmitglieder am meisten auf, sollte der Energiezufluss gestärkt werden. Dies geschieht in meiner Feng Shui Beratung durch Energieflusspunkte. Dies sind gezielte Objekte, Gegenstände, Farben und/oder Formen die die Energie in eine gewünschte Richtung lenken. Zum Beispiel kann es ein Teppich sein, ein Spiegel, eine Lampe, eine Pflanze oder ähnliches.

Der Energiefluss in dem Arbeitszimmer und im Gästezimmer sind im Allgemeinen ganz gut. Jedoch musste der Energiefluss etwas optimiert werden, damit nicht die meiste Energie aus den Zimmern durch die Fenster rausließt, sondern sich harmonisch im Raum verteilt. Dies geschah durch Energieflusspunkte vor bzw. neben den Fenstern.

Die Küche ist wie gesagt, der Raum im Erdgeschoss mit der meisten Energiezufuhr. Um dies optimal auszunutzen, musste der Herd- und Waschbeckenbereich harmonisiert werden. Denn sonst herrscht ein starker Energieabzug durch diese beiden. Gleichzeitig wurde der Raum so gezielt eingerichtet, dass weitere Energie in den Wohn- und Essbereich gezogen wurde. Dies hatte das Ziel den Wohn- und Essbereich, wie gesagt, weiter zu stärken.

3. Auflegen des Baguas

Nachdem der Grundriss harmonisiert und analysiert wurde, wird das Bagua aufgelegt. Dies geschieht durch eine bestimmte Vorgehensweise.

Sobald das Bagua aufgelegt wurde, werden die unterschiedlichen Energiequalitäten sichtbar. Wir können nun erkennen, wo im hier gezeigten Feng Shui Beispiel Haus und Grundriss, sich welcher Bereich befindet und wie dieser durch die räumliche Verteilung des Hauses positiv oder negativ beeinflusst wird.

Bagua Erdgeschoss Feng Shui; Bagua auflegen; Bagua; Feng Shui Bagua Beratung

Jeder Bagua-Bereich steht für einen bestimmten Lebensaspekt der Personen die im Haus wohnen. Wir können durch die energetische Karte diese Bereiche sichtbar machen und erkennen wo sie im Haus liegen. Die Lage und Größe der Bagua-Bereiche im Haus geben uns einen sehr guten Identifikator dafür, wie die einzelnen Bereich sich im Leben der Hausbewohner aktivieren. Es wird nun überprüft welche Räume in den einzelnen Bereichen liegen und wie diese energetisch gesehen in Beziehung zu dem jeweiligen Bereich stehen.

Lebensreise & Beruf:
  • Wohnzimmer und Essbereich
  • Gut ausgefühlter Bereich
  • Gute energetische Anbindung nach innen und außen
  • Im Allgemeinen ein sehr guter Bereich der energetisch optimal unterstützt wird und durch die räumliche Lage gestärkt wird
Wissen & Selbstkultivierung:
  • Wohnzimmer
  • Sofa Bereich
  • Starke energetische Anbindung nach Außen (Terrassentür)
  • Innerer Energiezufluss eher schwach (sollte gestärkt werden)
  • Gut ausgefühlter Bereich
  • Durch seine Lage im Haus ist dieser Bereich ein bisschen geschwächter als der Bereich „Lebensreise und Beruf“. Jedoch kann dies durch leicht umsetzbare Maßnahmen geändert werden. Durch den Sofa Bereich (stark lebendiger Bereich der Familie) wird dieser Bagua-Bereich sehr stark aktiviert.
Gesundheit, Vitalität & Familie:
  • Sofa Bereich und Treppenhaus
  • Keine Außenanbindung
  • Durch das Treppenhaus herrscht hier eine sehr unruhige Energie die eher wenig gewünscht ist. Der Bereich wird außerdem symbolisch durch die Wand „zerschnitten“ was sich negativ auf die Familiären Beziehungen und auf die Gesundheit auswirken kann (Sie werden symbolisch zerschnitten). Da auch keine äußerliche Anbindung vorhanden ist, ist der Bereich eher kritisch zu sehen und muss daher stark ausgeglichen werden.
Fülle, Reichtum & Wohlstand:
  • Eingangsberiech (Haustür)
  • Starker Energiezufluss
  • Gäste-WC
  • Gästeraum
  • Der Bereich herrscht über ein sehr starkes energetisches Niveau, da durch die Haustür ein starker Energiezufluss herrscht. Jedoch muss die Toilette unbedingt aus Feng Shui Sicht harmonisiert werden, da sonst der Wohlstand und der Reichtum der Familie weniger werden.
Ruhm & Anerkennung:
  • Starker Energiezufluss von Innen und Außen
  • Sehr gut ausgefühlter Bereich
  • Das Büro stärkt hier den Bereich
  • Dies ist einer der besten Bereiche, da er ein starkes energetische Niveau hat. Jedoch muss darauf geachtet werden, dass das Büro richtig eingerichtet wird, da sonst die Arbeit und der Beruf geschwächt werden.
Beziehungen, Partnerschaft & Ehe:
  • Fehlbereich
  • So gut wie gar nicht vorhanden
  • Energetisch sehr schwach
  • Dies ist ein sehr kritischer Bereich, da dieser so gut wie gar nicht vorhanden ist und der Bereich der vorhanden ist, liegt in der Küche (aus Feng Shui Sicht kritisch). Wenn der Bereich nicht anderweitig aktiviert wird, wird die Ehe stark drunter leiden. Was sogar bis zur Scheidung führen kann. Deswegen muss der Bereich unbedingt harmonisiert und anderweitig aktiviert werden.
Kinder & Kreativität:
  • Küche
  • Starker Energiezufluss von Innen und Außen
  • Elementkonflikt zwischen Feuer (Küche) und Metall (Westbereich)
  • Der Elementkonflikt sollte unbedingt ausgeglichen werden. Wenn dies geschieht, ist der Bereich aus energetischer Sicht sehr gut.
Hilfreiche Freunde & Mentoren:
  • Großer Bereich
  • Esstisch
  • Gute energetische Anbindung innen und außen
  • Sobald der Essenstisch energetisch gesehen gut aktiviert und verwendet wird, kann der Bereich sehr gut im Leben der Hausbewohner aktiviert werden. Es sollte aber immer darauf geachtet werden, dass keine starken Streitigkeiten in diesem Bereich geführt werden. Da sich dies sonst sehr negativ auf das Leben der Personen wirken kann.
4. Harmonisierung und Aktivierung der Bagua-Bereiche

Da wir im vorherigen Schritt darauf eingegangen sind, wie die unterschiedlichen Bagua-Bereiche aufgeteilt sind und wie dessen energetisches Niveau aussieht, geht es nun in diesem Schritt darum die negativen Aspekte zu harmonisieren und dann die positiven zu aktivieren. Dies geschieht immer durch unterschiedliche Farben, Materialen, Formen und Gegenstände. In meinen Feng Shui Beratungen sind es fast immer schon Objekte die im Haus oder in der Wohnung vorhanden sind und „nur“ umgestellt werden. Sollte ich neue Objekte und Gegenstände empfehlen, dann richte ich mich immer an den Einrichtungsstill meiner Kunden und Kundinnen. Denn das Wichtigste ist, dass sie sich im Haus wohlfühlen.

Da bei der Harmonisierung und Aktivierung sehr persönliche Gegenstände verwendet werden, möchte ich an dieser Stell nicht viel weiter ins Detail gehen. Du kannst dir aber vorstellen, dass ich hauptsächlich als Harmonisierungs- und Aktivierungsgegenstände folgende Verwendet habe:

  • Unterschiedliche Farben, sei es in Form von Kissen, Teppiche, Bilderahmen, Tischläufer, Handtücher, etc.
  • Kerzen
  • Pflanzen
  • Teppiche
  • Bilder
  • Deko-Gegenstände
  • Steine (Edelsteine)
  • Holzgegenstände
  • Und vieles mehr
Grundriss Obergeschoss, Feng Shui Beratung
5. Kurzer Einblick in das Obergeschoss: Harmonisierung der Schlafzimmer
Elternschlafzimmer:
  • Es herrscht eine unruhige Energie durch die Anordnung der Zimmertür und des Fensters. Dementsprechende Empfehlungen um das Fenster energetische etwas zu schließen.
  • Anordnung des Bettes ist sehr gut. Es steht in der Glücksrichtung des Ehemannes. Um die Ehefrau und ihre Glücksrichtung zu aktivieren, wurde ein spezieller persönlicher Gegenstand eine ihrer Glücksrichtungen gestellt.
  • Es wurde empfohlen hauptsächlich mit ruhigen und cremefarbigen Tönen zu arbeiten.
  • Genauso wurde ein Teppich in dem Zimmer platziert der eine bestimmte Form und Farbe hat.
  • Um die Beziehung beider zu stärken (den Fehlbereich noch besser auszugleichen), wurde in diesem Zimmer der Beziehungs- und Ehebereich besonders aktiviert sowie im ganzen Zimmer mit einbezogen. Deswegen wurde an dieser Stelle vermehrt mit Paargegenständen gearbeitet.
Kinderzimmer 1:
  • Zimmer der Tochter
  • Das Bett steht an einer für das Kind sehr guten Position.
  • Es wurden Empfehlungen gegeben, um das Kind in seiner jetzigen Position zu stärken, dazu wurde der Schreibtisch umgestellt und jetzt gut das Kind in den Raum somit nicht mehr gegen die Wand.
  • Gleichzeitig wurde darauf geachtet, dass das Kind einen Bereich zum Spielen hat und dort die Abwechselung zur Schule bekommt und sich weiter entfalten kann.
Kinderzimmer 2:
  • Zimmer des Sohnes
  • Durch die räumliche Lage des Zimmers hätte sich mit der Zeit der Sohn etwas vernachlässigt fühlen können und etwas weniger Aufmerksamkeit von den Eltern erhalten. Durch gezieltes ausgleichen von Energieflüssen und der energetischen Aktivierung des Zimmers wird dies im Laufe der Zeit nicht eintreten.
  • Zum jetzigen Zeitpunkt war noch kein Schreibtisch im Zimmer eingeplant, da der Sohn noch zum Kindergarten geht. Ich habe der Familie aber Empfehlungen gegeben um den Schreibtisch später optimal aufzustellen.
  • Gleichzeitig wurde darauf geachtet, dass das Zimmer altersgerecht eingerichtet wurde. Dazu gab es die aus Feng Shui Sicht wichtigen Bereiche zum Spielen, zum Schlafen und zum weiteren Entfaltung des Kindes.
  • Auch hier wurde durch Stilelemente bestimmte Atmosphären geschafft damit das Kind sich in den jeweiligen Lebenssituationen bestens entfalten kann.

Fazit

Ich hoffe ich konnte dir mit dem hier gezeigten Feng Shui Beratung und Grundriss Beispiel einen ganz guten Einblick in meine Feng Shui Beratung geben. Falls du Fragen hast, dann kontaktiere mich gerne.

Wenn ich dein Interesse und Neugier geweckt habe, dann buch eine Feng Shui Beratung. Erhalte eine exklusive Analyse und Beratung deiner Immobile. Ich freue mich darauf dir helfen zu können und dein Wohlbefinden zu steigern.

modern-design-of-cozy-interior-in-minimalist-style; Feng Shui Einrichtung, Feng Shui Beratung, Feng Shui Berater

Feng Shui
Komplettberatung

Lernen Sie durch unsere Zusammenarbeit Ihr Zuhause aus einem anderen Blickwinkel kennen. Sie erhalten eine ausführliche Analyse mit konkreten Empfehlungen, damit Sie sich in Ihrem Zuhause viel wohler fühlen.

Kostenloses Webinar: Was ist Feng Shui?

Entdecken Sie die Geheimnisse von Feng Shui in unserem kostenlosen Webinar "Was ist Feng Shui? - Ihr Schlüssel zu Harmonie und Wohlstand!" Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Feng Shui und lernen Sie die Grundlagen, Wirkungsweisen und praktischen Anwendungen kennen. Melden Sie sich jetzt an und tauchen Sie ein in eine Welt voller positiver Veränderungen! Live-Webinar am 14.05.2024 oder Aufzeichnung vom 20.02.2024 jetzt ansehen!
Kostenlos